A Christmas Carol

Dezember 24, 2015 7 Comments A+ a-

Ihr Lieben, am heutigen Heiligabend bleibt mir zwischen dem obligatorischen Chaos-Bewältigen, Kartoffelschälen und Festtafel-Vorbereiten genau eine Stunde Zeit, um einen kleinen Blog-Post zu schreiben.^^ Und natürlich muss es heute schön weihnachtlich zugehen! Deshalb habe ich euch meine liebste Weihnachtsgeschichte heraus gesucht und mir gedacht, ich mache daraus einen kleinen, aber feinen Book Recommendation Post. :-)

Während wir an Heiligabend und am ersten Weihnachtsfeiertag volles Familien-Programm haben, steht der zweite Weihnachtsfeiertag bei mir ganz im Zeichen von Entspannen und die Seele baumeln lassen. Nimmt man noch den freien Sonntag dazu, stehen mir also ganze zwei Tage mit fröhlichem Nichtstun bevor - yippeeeee! Das heißt bei mir ganz konkret, dass ich abwechselnd Weihnachtsfilme schauen und Bücher lesen werde. Je nach Lust und Laune wird auch noch ein wenig im Internet gesurft. Ihr seht also, mehr als Füße hochlegen und Faulenzen habe ich an diesen beiden Tagen nicht geplant.^^


Für den Lese-Teil habe ich mir auch schon ein Buch heraus gesucht, nämlich meine liebste Weihnachtsgeschichte: A Christmas Carol von Charles Dickens. Bislang habe ich das Buch nur auf Deutsch gelesen ... nun werde ich es mir noch einmal im Englischen Original reinziehen. Denn ich habe mir zu meinem Geburtstag die wunderhübsche Puffin Chalk Edition des Buches gewünscht - und glücklicher Weise wurde mir der Wunsch von meinem Papa erfüllt! :-) Sollte ich wohl erwähnen, dass ich im Juni Geburtstag habe und mir somit im Frühsommer ein Weihnachtsbuch gewünscht habe? :D Nach langem Warten ist es jetzt endlich soweit und ich freue mich schon tierisch darauf, die wunderbare Weihnachtsgeschichte durch zu schmökern. Für alle, denen A Christmas Carol auf Anhieb vielleicht nichts sagt, eine kleine Mini-Zusammenfassung: In der Weihnachtsgeschichte geht es um den zumeist übellaunigen, miesepetrigen und vom Geiz zerfressenen Ebenezer Scrooge, der an Weihnachten von dem Geist der vergangenen Weihnacht, dem Geist der gegenwärtigen Weihnacht und dem Geist der zukünftigen Weihnacht aufgesucht wird. Sie nehmen ihn mit auf eine lehrreiche Reise und zeigen ihm seine Fehler sowie Missetaten auf - doch wird sich Scrooge dies zu Herzen nehmen und sein Leben grundlegend ändern? ... Die meisten kennen die Geschichte bestimmt und erinnern sich vielleicht an das Ende. =)

Kennt und mögt ihr 'Eine Weihnachtsgeschichte' oder auch 'A Christmas Carol', wie der Roman im Englischen Original heißt? Vielleicht als Buch oder auch als Film? Was sind eure liebsten Weihnachtsgeschichten?

Ich wünsche euch allen schöne Feiertage, die ihr hoffentlich gemeinsam mit eurer Familie und euren Liebsten verbringen könnt! :-)

Liebe Grüße
Eure Sabrina

7 Kommentare

Write Kommentare
Jimena
AUTHOR
24. Dezember 2015 um 16:33 delete

Ach ich liebe diese Geschichte, mit diesem tollen Buch stimme ich mich immer auf die Weihnachtszeit ein! :)

Liebe Grüße
Jimena von littlethingcalledlove.de

Reply
avatar
Olgsblog
AUTHOR
25. Dezember 2015 um 10:29 delete

Ich wünsche dir und deiner Familie Frohe Weihnachten! Liebe Grüße Olga

Reply
avatar
Michelle
AUTHOR
27. Dezember 2015 um 17:00 delete

Danke für das liebe Kommentar. (-:

Reply
avatar
27. Dezember 2015 um 19:51 delete

Ich bin auch der totale Fan von der Geschichte! Und der Post ist wirklich cool geworden :p

Vielen vielen Dank auch für dein Kommentar unter meinem Post mit dem Bild von meinem Bauch. Das hat mich riesig gefreut & motiviert! :)
Ganz liebe Grüße & 'nachträglich' fröhliche Weihnachten <3

Reply
avatar
27. Dezember 2015 um 20:37 delete

Frohe Weihnachten!

Chiara

http://www.culturewithcoco.com

Reply
avatar
Jana
AUTHOR
29. Dezember 2015 um 11:26 delete

Ich habe das Buch und den Film, aber irgendwie mochte ich die Geschichte nie so gerne..

Liebe Grüße,
Jana von bezauberndenana.de

Reply
avatar