Essence Me & My Umbrella [MakeUp]

Oktober 28, 2016 5 Comments A+ a-


Was mir am Herbst so gut gefällt? Definitiv die bunten Herbstfarben! Von einem leuchtenden Gelb über ein warmes Orange bis hin zu einem satten Tief-Rot ... der Herbst zeigt sich stets von seiner besten Seite. Und das ist auch gut so, denn der Winter wird noch trist und lang genug sein. Also freue ich mich derzeit über die letzten schönen Tage im Jahr und das 'Festival der Farben', das der Herbst so wunderbar zelebriert.

Übrigens gestalte ich auch meine Outfits sowie mein MakeUp im Herbst gerne mit schönen Autumn Colors. Deswegen habe ich mich auch tierisch gefreut, als ich erfahren habe, dass ich die neue Essence LE Me & My Umbrella testen darf. Die Beauty Produkte kommen in schönen Herbstfarben daher!


Alle Essence Produkte sind in herkömmlichen Drogeriemärkten wie Rossmann oder DM erhältlich. Allerdings gibt es die Me & My Umbrella LE nur noch kurze Zeit, also haltet euch ran!

Matter Lippenstift - 01 Crazy Autumn Love - ca. 2,29 €
Wet Look Lipgloss - 01 Dancing in the Rain - ca. 1,99 €
Matt Eyeshadow - 01 Be your own Rainbow - ca. 1,99 €
Mini Contouring Set - 01 Let a Smile be your Umbrella on a rainy Day - ca. 2,99 €
Contouring Brush - 01 I like People who smile when it's raining - ca. 2,99 €
Rain Boots Nail Polish - 01 Crazy Autumn Love - ca. 1,99 €
Wet Look Top Coat - 01 You make me smile when Skies are grey - ca. 1,99 €


Ich beginne mit dem matten Lippenstift, weil er für mich die Überraschung dieser LE war. Denn auf den ersten Blick sieht der Farbton für mich eher bräunlich aus - auf den zweiten Blick und vor allem beim Auftragen kommt dann aber ein tiefes, beeriges Rot zum Vorschein. Das tatsächliche Ergebnis gefällt mir definitiv besser als der Anschein, den dieser Lippenstift zunächst erweckt hat. Dennoch ist dieser kräftige Farbton nicht so ganz meins ... macht aber nichts, denn dann wird er einfach weiter verschenkt. :-) Positiv hervorheben möchte ich übrigens noch das Produkt-Design. Ich finde, der Lippenstift ist äußerlich sehr hübsch. Dezent, aber dennoch ein edler Hingucker.


Der Wet Look Lipgloss macht seine Arbeit ziemlich gut: Er verleiht den Lippen einen glossy Touch und lässt sie damit erstrahlen. Ich würde mal behaupten, dieser Essence Lipgloss ist nicht wesentlich besser oder schlechter als jeder andere halbwegs vernünftige Lipgloss. Doch für den Preis einfach unschlagbar!

Der matte Eyeshadow ist genau das, was ich für ein Alltags-MakeUp brauche: Ein heller, nicht zu auffälliger Farbton, der die Augen dezent betont. Perfekt für Nude Looks, wie ich sie gerne im Büro trage. Der Lidschatten lässt sich wunderbar auftragen, mit der Pigmentierung bin ich ebenfalls zufrieden.


Das Mini Contouring Set besteht aus zwei Contouring Sticks - nämlich einem hellen Highlighter und einem dunklen Kontur-Stift. Bisher kannte ich eher Contouring-Paletten, daher war ich auf die beiden Stifte sehr gespannt. Das Auftragen ging überraschend leicht, da man mit den Sticks ziemlich präzise arbeiten kann. Auch das Verblenden ging sehr gut. Während mir der Highlighter sehr gut gefallen hat, war der Kontur-Stift vom Farbton her leider etwas zu dunkel für mich. Anderen Mädels, die nicht ganz so kreidebleich sind wie ich, wird der Kontur-Stift bestimmt besser gefallen!^^


Der Contouring Brush hat mich ehrlich gesagt etwas verwirrt, da es sich bei dem Contouring-Set ja wie gesagt nicht um eine Palette, sondern um (cremige) Stifte handelt - daher konnte man den Contouring Pinsel nicht zusammen mit dem Contouring Set ausprobieren.^^ Der Lidschatten wäre vielleicht noch in Frage gekommen, jedoch ist der Pinsel meiner Meinung nach zu groß dafür. Da ich derzeit nur eine Flüssig-Foundation (und kein Puder) und sowieso nur gaaaanz selten Blush verwende, gab es tatsächlich noch keine Einsatz-Möglichkeit für den Brush. Daher ist er als einziges Produkt bislang ungetestet.



In den Farbton des Rain Boots Nail Polish habe ich mich direkt schockverliebt. Ich mag das tiefe Rot mit einem herbstlichen Braunstich. Das Auftragen mit dem dicken Pinsel verlief ohne Probleme, außerdem ist der Lack super schnell getrocknet. Ich mag ja ein mattes Finish sehr gerne, deswegen gefällt mir dieser Nagellack umso besser. Allerdings war ich ein wenig enttäuscht, da der Lack schon nach einem Tag anfing, von den Nägeln abzublättern. Sehr schade!

Mit dem Wet Look Top Coat als Schutzschicht hielt der Nagellack dann allerdings bis zu 5 Tage, was ich absolut in Ordnung finde. Der Top Coat soll einen Wet Look bewirken, also ein "nasses Finish". Das tut er zwar auch, allerdings sehe ich keinen großen Unterschied zu einem gewöhnlichen Gel-Nagellack. Deswegen lautet mein Fazit: Den Top Coat kann man kaufen, muss man aber nicht. Um einen matten Nagellack in einen shiny Nagellack zu verwandeln, ist der Top Coat natürlich wiederum bestens geeignet.


Links auf dem Foto sieht man den Rain Boots Nail Polish mit seinem matten Finish - im Vergleich zum darüber aufgetragenen Wet Look Top Coat, der an dem shiny Finish zu erkennen ist. Rechts auf dem Bild habe ich versucht, zu swatchen - allerdings ist die Foto-Qualität nicht sooo gut. Argh, blöde dunkle Jahreszeit! Eine Foto-Box für bessere Produktfotos steht überigens auf meinem Weihnachts-Wunschzettel.^^ Von oben nach unten habe ich den Lippenstift, den Highlighter und den Kontur-Stift geswatched.

Wie gefällt euch die Essence LE Me & My Umbrella? Habt ihr euch schon Produkte aus dieser LE zugelegt? Wie gefallen sie euch?

Liebe Grüße
Eure Sabrina

Sponsored Products

5 Kommentare

Write Kommentare
Leonienoelle
AUTHOR
28. Oktober 2016 um 22:13 delete

In meinen Augen ist die LE echt gelungen! Ich finde vor allem die Farbe des Lippenstifts so schön:) Liebe Grüße, Leonie von http://eyeofthelion.de

Reply
avatar
Jimena
AUTHOR
29. Oktober 2016 um 13:55 delete

Sehr schöne LE, die Farbe des Nagellacks gefällt mir besonders gut!

Liebe Grüße
Jimena von littlethingcalledlove.de

Reply
avatar
29. Oktober 2016 um 14:52 delete

Die Farbe des Lippenstiftes ist echt schön, die trifft genau meinen Geschmack. :) Mir gefallen außerdem solche matten Nagellacke. :)

Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

Reply
avatar
Lea Diamandis
AUTHOR
29. Oktober 2016 um 20:52 delete

Der Nagellack und der Lippenstift sehen perfekt für den Herbst aus :)
Liebst, Lea.
http://leaandthediamonds.blogspot.de

Reply
avatar
Shopaholic
AUTHOR
30. Oktober 2016 um 12:47 delete

Och, perfect cosmetics! :)

Reply
avatar