Essence Neuheiten 2015: MakeUp Edition

Februar 18, 2015 8 Comments A+ a-

Vor ein paar Tagen hatte ich euch bereites von den Nagellack-Neuheiten von einer meiner Lieblings-Marken aus dem Kosmetik-Bereich berichtet: Essence! (klick) Nun geht es direkt weiter mit neuen Essence Produkten für ein schönes Gesichts-MakeUp.

Das Trend-Thema in 2015 heißt 'Beautifil Brows'. Schon in diversen Magazinen habe ich Tutorials gesehen, wie man seine Augenbrauen am besten wachsen, auffüllen, zupfen und schminken sollte. Und auch im TV wird neuerdings darüber berichtet, welche Stars und Sternchen sich bereits dem Augenbrauen-Trend hingegeben haben. Ob Jessica Alba, Lily Collins oder Keira Knightley - sie alle haben sich für volle, betonte Augenbrauen entschieden.

So ist es also kein Wunder, dass auch Essence sich dem neuen Beauty-Phänomen angenommen hat und ich gleich zwei Produkte für schöne Brauen ausprobieren durfte. Das war für mich übrigens auch das Spannendste an diesem MakeUp - denn während ich meine Brauen zwar durch regelmäßiges Zupfen in Form halte, habe ich sie wirklich noch nie (!) mit Farbe betont. Dieses MakeUp ist für mich also eine absolute Premiere! =)


Aber alles nach der Reihe ... neben den tollen Brow Beauty-Produkten durfte ich auch noch zwei Eyeshadows plus Applikator, ein Bronzing Powder plus Powder Brush sowie ein Mousse MakeUp gegen Pickelchen testen. Hier alle Produkte im Überblick:


Essence Powder Brush - Preis unbekannt
Essence Sun Club 2in1 Bronzing Powder - 10 Sunshine - ca. 3,49 €
Essence PureSkin Anti-Spot Mousse Make-Up - 01 Matte Beige - ca. 3,79 €


Essence I Love Nude Eyeshadow - 06 Coffee Bean - ca. 2,49 €
Essence Giant Eyeshadow Applicator - ca. 1,79 €
Essence I Love Nude Eyeshadow - 01 Vanilla Sugar - ca. 2,49 €


Essence Make Me Brow Eyebrow Gel Mascara - 01 Blondy Brows - ca. 2,49 €
Essence Eyebrow Palette - 04 How To Make Brows Wow - ca. 5,99 €


Für mein MakeUp habe ich zunächst das Anti-Spot Mousse MakeUp aufgetragen, das ich übrigens seit ca. einer Woche im Einsatz habe. Der Farbton 'Matt Beige' passt gut zu meinem hellen Teint und das Mousse deckt sehr gut. Ob es effektiv gegen Pickelchen hilft, kann ich bisher schwer beurteilen - ich habe weder eine Verbesserung noch eine Verschlechterung feststellen können.^^

Als Nächstes habe ich das 2in1 Bronzing Powder mit Hilfe des Powder Brush's aufgetragen. Den Pinsel fand ich ein wenig zu groß; mir fällt das Auftragen von Puder oder Blush mit kleineren Pinseln etwas leichter. Dennoch hat mich das Ergebnis vom Highlighter und Bronzing Powder überzeugt. 

Dann ging es an die Augen: Zuerst habe ich mit dem wirklich ziemlich großen Lidschatten-Applikator den hellen 'Vanilla Sugar' Eyeshadow auf dem gesamten Augenlid aufgetragen. Der dunklere 'Coffee Bean' Eyeshadow kam nur auf das untere Lid. Beide Farben finde ich super schön und ich habe sie schon ein paar Mal angewandt - top! Der Giant Eyeshadow Applicator hat mich sehr überrascht: Ich hätte gedacht, dass die Größe mir Probleme bereiten würden - aber die Anwendung war kinderleicht. Eines meiner neuen Lieblings-Produkte! :-) Anschließend habe ich noch einen dünnen Eyeliner-Strich gezogen und Mascara aufgetragen.

Das Augenbrauen MakeUp habe ich mir bis zum Schluss aufgehoben und mit der MakeUp Box 'How To Make Brows Wow' gezaubert. Das kleine Beauty-Kit ist wirklich liebevoll gestaltet: Das Kästchen im Safari-Look enthält vier verschiedene Braun-Töne, einen Pinsel/Applikator und eine Pinzette. Außerdem ist hinter dem Spiegel ein kleines Kärtchen versteckt, auf dem sich eine Anleitung für den besten Brows Look befindet, an die ich mich strikt gehalten habe.^^

Ich zupfe meine Augenbrauen schon seit Teenager-Tagen recht dünn - ich finde, das passt zu mir und meiner runden Gesichtsform. Ich denke auch nicht, dass ich dem Trend nach vollen, üppigen Brauen nachkommen werde. Das bin irgendwie nicht ich. Die Farbe hat mich jedoch überrascht und verunsichert zugleich. Beim ersten Blick in den Spiegel nach dem Fertig-Schminken waren meine Gedanken irgendwie bei: "Das sieht merkwürdig aus." Beim zweiten Blick in den Spiegel ging es dann schon viel besser. Beim dritten Blick in den Spiegel kam wieder die Verunsicherung. Und so weiter und so fort. Eine endgültige Meinung konnte ich mir bis heute nicht bilden.^^ Ich finde den Look mit betonten Augenbrauen interessant, aber so richtig gewöhnen konnte ich mich daran bisher noch nicht. Um meinem Selbstvertrauen wegen des neuen Looks dennoch auf die Sprünge zu helfen, habe ich noch meinen roten Lieblings-Lippenstift aufgetragen - fertig! :-)



Auf den Fotos finde ich den Look - auch die Augenbrauen - eigentlich ganz in Ordnung. Mal sehen, ob ich mich in Zukunft noch öfter an betonte Brauen heran trauen werde. Die 'Make Me Brow' Eyebrow Gel Mascara habe ich übrigens nur einmal benutzt. Den Farbton 'Blondy Brows' sieht man auf meinen brünetten Augenbrauen einfach nicht. Ich werde das Produkt an eine Blondine aus meinem Freundeskreis verschenken. =)

Wie gefallen euch die Essence Neuheiten? Und was sagt ihr zu dem Trend zu vollen und betonten Augenbrauen?

Liebe Grüße
Eure Sabrina

Sponsored Products

8 Kommentare

Write Kommentare
Salo
AUTHOR
18. Februar 2015 um 14:39 delete

Ein schöner Post! Es stimmt, dicke und möglichst natürliche Augenbrauen sind wieder in. Ich bin mit meinen Augenbrauen alles andere als zufrieden... Viel zu dünn und kantig.
Aber dein Look finde ich wirklich schön! Die Braun-Töne stehen dir gut.
Alles Liebe, Salo

Reply
avatar
LOLA FINN
AUTHOR
18. Februar 2015 um 22:29 delete

Erst mal DANKEE :)) dir für deine lieben Kommentare!!! Ich freue mich wirklich immer sehr! Und dann wollte ich noch sagen, dass ich es super finde, eine Bloggerin in meinem Alter gefunden zu haben!! :D Die meisten, die ich kenne sind um einiges jünger als ich und ich freue mich mit jemanden wie dir in der Bloggersphäre zu kommunizieren!! Und auch zu sehen, was andere Mädels ab 30 toll und gut finden und es mit der Welt teilen!! :))
Liebe Grüße aus München <3

PS: Schöne Augen hast du!! :)

Reply
avatar
18. Februar 2015 um 23:34 delete

Vielen Dank für diesen schönen Post! Klingt alles sehr interessant! Gerade Augenbrauen-Make-up finde ich zurzeit sehr interessant, weil ich meine Augenbrauen seit einiger Zeit auch breiter trage. Da ist Nachmalen ohne Ende angesagt bei mir :)

Katarina x
http://katarina-ahlsson.se

Reply
avatar
Marcela Gmd
AUTHOR
19. Februar 2015 um 20:17 delete

Beautiful look!!! nice blog!!
would you like to follow each other? let me know...
Besos, desde España, Marcela♥

Reply
avatar
Jimena
AUTHOR
20. Februar 2015 um 07:38 delete

Wow, das sieht super aus! Das Augenbrauen-Set finde ich super-interessant, das werde ich mir mal genauer ansehen :)

Hier geht's zu meinem Blog – Über neue Leser würde ich mich sehr freuen!

Reply
avatar
20. Februar 2015 um 11:12 delete

Das mit der Farbe auf den Brauen wäre mir jetzt für mich selbst auch noch nicht in den Sinn gekommen. Ich seh zwar bei der Arbeit definitiv, dass Brauen wieder in sind und man sie jetzt einfach wieder dicker und betonter trägt als es noch vor ein paar Jahren der Fall war. Aber ich bin da eher immer etwas unsicher und vorsichtiger. ;)

Vielen lieben Dank!
Das schlimme ist: mein Papa ist Handwerker. Und der hat sogar Bohrer und alles für die verschiedensten Wände. Das wäre also nicht das Problem... aber Tatsache ist leider, dass das bei einer richtig schlechten Wand auch kaum unterschied macht. Mir kommt immer noch alles daher... Papa sorgt zwar dafür, dass dann mit Dübeln usw. alles wenigstens sitzt und das Ding nicht mehr runterfallen kann. Aber das Loch hat dafür dann auch gigantische Ausmaße...

Reply
avatar
21. Februar 2015 um 09:39 delete

Also ich finde, dass dir der Look super steht. Du siehst so erfrischend und hübsch aus. :) Mir gefällt es. <3
liebst Elisabeth-Amalie

Reply
avatar
Olgsblog
AUTHOR
23. Februar 2015 um 14:29 delete

Tolles Make Up, steht dir super! Den Puderpinsel finde ich toll. LG

Reply
avatar