Kiel Insights: Brasilien

Juni 15, 2014 5 Comments A+ a-

Das schöne Wetter haben mein bester Freund Hannes und ich heute genutzt, um einen kleinen Strand-Trip zu unternehmen. Aber es ging nicht an irgendeinen Strand - nein, es ging nach Brasilien! Anlässlich des morgigen ersten Spiels der deutschen Fußball-Nationalmannschaft haben wir uns nicht lumpen lassen und schnell noch einen Last-Minute-Flieger gebucht, der uns direkt zur WM an die Copacabana geflogen hat!

Okay, okay, ihr merkt schon - irgendwas stimmt an dieser Geschichte nicht ganz.^^ Wir haben natürlich nicht das Land Brasilien besucht ... aber dafür den deutschen Ort Brasilien. Ja, es gibt ihn wirklich! Brasilien ist nämlich ein kleines Dorf an der Ostsee mit einem herrlich schönen Strandabschnitt. Anlässlich der Fußball-WM wurde dort nun ein kleines Fernsehstudio errichtet, aus dem über die täglichen Geschehnisse der WM berichtet wird. Man hat uns erzählt, dass sogar namhafte Fußballer wie Gerald Asamoah für Interviews ins deutsche Brasilien anreisen werden! 

Für die Touries (ebenso wie für uns Einheimische^^) wurde ein kleiner Abschnitt des Strandes in ein brasilianisches WM-Areal verwandelt. Ein Miniatur-Fußballfeld mit Sitzgelegenheiten, ein Brasilia Kiosk mit allerlei WM-Schnickschnack und zwei Wäscheleinen mit liebevoll aufgehängten Trikots aller (?) teilnehmenden Mannschaften sorgen für eine entsprechende WM-Atmosphäre. Achso, und für Public Viewing direkt am Strand ist natürlich auch gesorgt. :-)



Wir mussten (!!!) natürlich ein Foto von uns und dem Brasilien-Ortssschild machen. :-)


Die Macher dieses kleinen WM-Areals haben wirklich ein Lob verdient. :-)


Im Brasilia Kiosk geht es schlüpfrig zu ... ;-)


Füße-Planschen gehört zum Pflichtprogramm eines jeden Strandbesuches. Leider hatten wir beide keine Badesachen dabei - das Wasser war nämlich überraschend warm!


Die Copacabana an der Ostsee.^^


Ich hoffe, ihr hattet alle einen schönen Sonntag und freut euch genauso sehr auf das morgige Spiel wie ich! :-)

PS: Neben Brasilien gibt es bei uns übrigens auch noch den Strand-Ort Kalifornien. ;-)

Liebe Grüße
Eure Sabrina

5 Kommentare

Write Kommentare
15. Juni 2014 um 21:28 delete

Hach, das Meer. ♥ Wie gern wäre ich an deiner Stelle gewesen. Ich beneide dich zutiefst. =)

hier geht’s zu meinem Blog ♥

Reply
avatar
Carolin S.
AUTHOR
15. Juni 2014 um 22:05 delete

haha, wie lustig, ein deutsche Brasilien, und die eindrücke, die deine Fotos und der text vermitteln, sind echt schön.

danke für deine lieben Worte♥

Liebst, Carolin

Reply
avatar
Carmen
AUTHOR
16. Juni 2014 um 21:06 delete

Wie cool ist das denn? Da sieht's ja echt herrlich aus, und mit allem WM Drumherum ist der Ort ja jetzt doppelt den Besuch wert :)
xx

Reply
avatar
Svetlana
AUTHOR
16. Juni 2014 um 21:45 delete

Oh das ist ja cool :)
Bin mir sicher du hast dich heute super über den Sieg der Deutschen gefreut :)

Liebst
Svetlana von Lavender Star // BlogLovin //
Instagram // Faceboook

Reply
avatar
Sophie
AUTHOR
24. Juni 2014 um 00:07 delete

Sieht ja echt cool aus :P

Reply
avatar