Kiel Insights: Holtenau, Altenholz-Stift & Neumünster Outlet

Juni 22, 2014 18 Comments A+ a-

Der Sommer ist endlich da und in dieser schönen Zeit liegt mir besonderes viel daran, euch mein Heimatstädtchen Kiel und seine Umgebung ein wenig näher vorzustellen. Denn wer weiß, vielleicht gibt es noch den einen oder anderen unter euch, der bisher noch keine Sommer-Reisepläne gemacht hat. Dann lasst euch gesagt sein: Kiel ist im Sommer definitiv eine Reise wert! :D

Kiel wurde U-förmig um die Kieler Förde gebaut, deswegen ist es eigentlich nie weit zum Wasser. Mein Liebster und ich wohnen im Stadtteil Holtenau, der direkt am Nord-Ostsee-Kanal liegt. Der Kanal wiederum mündet direkt in die Kieler Bucht und wird nur von einer Schleusen-Anlage vom offenen Meer - der Ostsee - getrennt. In Hotenau liegen im Sommer viele kleine Boote und eine handvoll größerer, traditioneller Segelschiffe, die man während eines ca. halbstündigen Spaziergangs entlang des Wassers bestaunen kann. Die ersten vier Bilder stammen von genau diesem Spaziergang. :-)



Altenholz-Stift ist ein kleiner Ort bei Kiel, in dem mein Liebster seine Jugend verbracht hat und wo noch heute seine Eltern leben. Auf den ersten Blick hat Altenholz-Stift vielleicht nicht viel zu bieten, außer einer Mini-Einkaufsstraße - aber wenn man die Hauptstraße bis zum Ende durchfährt oder -geht, entdeckt man man ein altes, toll erhaltenes Herrenhaus, das vor einer niedlichen Teich-Anlage liegt (perfekt zum Enten füttern^^). Heute ist es der Sitz eines örtlichen Unternehmens, aber von seinem Charme hat das Gebäude dennoch nichts verloren. Den rustikalen Uhrenturm habe ich erst auf den zweiten Blick entdeckt - er ziert ein altes Fachwerkhaus, das heute ein Restaurant beherbergt.


Im Mai haben mein Liebster und ich uns beide einen Tag unter der Woche frei genommen, um das McArthur Glen Outlet zu besuchen, das in Neumünster und somit nur eine halbe Autostunde von Kiel entfernt liegt. Am Wochenende ist es dort meistens recht voll, aber an Wochentagen kann man dort richtig entspannt und ungestresst einkaufen gehen. Viele hochwertige Brands und Shops verkaufen ihre Waren dort zu vergleichsweise günstigen Preise, z. B. Esprit, Michael Kors, Converse, Puma ... um nur einige zu nennen. Das Besondere: Die kleine 'Outlet-Stadt' ist im Stil einer Altstadt aufgebaut. Da weder Kiel noch Neumünster sehr viel echte Altstadt haben (da der Norden durch seine strategisch wichtigen Häfen im zweiten Weltkrieg ziemlich viel bombardiert wurde), ist das wirklich eine tolle Idee. Wir hatten außerdem noch großes Glück und allerbestes Wetter und dadurch einen wirklich schönen Tag. :-) 


Ich hoffe, euch gefallen meine 'Kiel Insights' Posts, die ich ab und zu schreibe. Was soll ich sagen, ich mag meine Heimatstadt wirklich sehr und bin stolze Kielerin.^^ Deswegen möchte ich versuchen, der Stadt ein wenig Aufmerksamkeit auf meinem Blog zu zollen. Ich denke einfach, dass Kiel häufig im Schatten ihrer viel größeren Nachbarstadt Hamburg steht (nicht falsch verstehen, ich liebe Hamburg!) und deswegen hin und wieder ein bisschen Werbung benötigt. =)

Seid ihr schonmal in Kiel gewesen oder habt ihr vielleicht vor, mal hierher zu reisen? :-)

Liebe Grüße
Eure Sabrina

18 Kommentare

Write Kommentare
stilblume
AUTHOR
22. Juni 2014 um 22:46 delete

Die Eindrücke von Kiel gefallen mir gut. Vielleicht schaffe ich es ja mal vorbeizuschauen da oben im Norden :-)

Ganz liebe Grüße
Julia

Reply
avatar
Anne
AUTHOR
23. Juni 2014 um 11:28 delete

Ohhh das ist ein toller Post! meine Eltern sind vor kurzer Zeit nach Kiel gezogen, sodass ich immer mal wieder ab und zu dort bin. Ich bin bisher aber wirklich noch überhaupt nicht dazu gekommen, mir Kiel mal ein bisschen näher anzuschauen, was echt echt schade ist :)
Also vielen Dank für die tollen Eindrücke <3

Reply
avatar
23. Juni 2014 um 14:02 delete

Ich schaue mir sooooo gerne Bilder von anderen Städten an, ist dann immer ein kurzer, mentaler Städtetrip!!:)
Kiel sollte ich wohl auch mal auf meine Reise-Liste packen, ist aber von Bayern aus sehr weit, aber vielleicht sollte
ich einfach nach meinem nächsten Hamburg-Trip ein paar Tage Kiel dranhängen!

Liebe Grüße,
Vanessa

www.piecesofmariposa.com

Reply
avatar
Ina R.
AUTHOR
23. Juni 2014 um 19:26 delete

Es ist eine Schande aber ich war tatsächlich noch nie in Deutschlands Norden und kenne daher weder Kiel, noch Hamburg. Wollte aber immer schon mal hin! Ich finde dieses maritime Flair immer so schön und dass überall das Wasser so nah ist! Zumindest sieht es im Fernsehen immer so aus ;)

Reply
avatar
23. Juni 2014 um 19:34 delete

Uiii, sind das wieder schöne Bilder. Es ist einfach so herrlich dort. *_______________*

hier geht’s zu meinem Blog ♥

Reply
avatar
23. Juni 2014 um 21:48 delete

Danke für dein so liebes Kommentar! :)

Reply
avatar
Lilly
AUTHOR
23. Juni 2014 um 22:05 delete

ja das stimmt mit dem kennenlernen :)
schöner post und bilder :)

Reply
avatar
Laura
AUTHOR
24. Juni 2014 um 11:21 delete

Ich war einmal ganz kurz in Kiel, als ich mit der Fähre aus Oslo kam und
dann ein wenig Zeit hatte bis der Bus gefahren ist.
Leider reichen ein paar Stunden ja nicht, um die ganze Stadt anzusehen und vor allem nicht die Umgebung,
deshalb würde ich die Stadt gerne nochmal besuchen. :)

dearmisscoco.blogspot.de

Reply
avatar
Nathalie
AUTHOR
24. Juni 2014 um 12:41 delete

echt schöne bilder :)
LG*

Nathalie von Fashion Passion Love ♥

Reply
avatar
Sarah ♡
AUTHOR
24. Juni 2014 um 14:06 delete

Na das will ich ja wohl hoffen, wie man sieht hat er es immer noch drauf :)

Reply
avatar
Jimena
AUTHOR
24. Juni 2014 um 17:07 delete

Tolle Örtchen die du uns da zeigst! Ich finde das wirklich sehr interessant da ich ja aus dem Süden komme und es noch nie so weit nach oben geschafft habe :)

Hier geht's zu meinem Blog

Reply
avatar
fhenny
AUTHOR
24. Juni 2014 um 21:37 delete

such lovely place ! great photos !

xoxo
style frontier

Reply
avatar
Sophie
AUTHOR
24. Juni 2014 um 21:48 delete

Vielen Dank! :)
Uii ich war dort noch nie, sieht aber echt toll aus. :)

Reply
avatar
25. Juni 2014 um 11:57 delete

In dieser Richtung war ich echt noch nie unterwegs!
Eine ehemalige Klassenkameradin studiert dort und hat auch immer sehr geschwärmt.

Reply
avatar
26. Juni 2014 um 12:06 delete

oh was für schöne impressionen. sollte ich in meine reiseliste mit aufnehmen.
toll- danke fürs zeigen.
alles liebe
Maren Anita

FASHION-MEETS-ART by Maren Anita

Reply
avatar
26. Juni 2014 um 12:29 delete

sweeeet!!!
follow to follow?
http://defishencia.blogspot.ru/

Reply
avatar
andysparkles
AUTHOR
28. Juni 2014 um 19:56 delete

In Kiel war ich noch nie! Die Fotos sehen aber aus, als wäre es einen Besuch wert :)

Reply
avatar
jule
AUTHOR
7. Juli 2014 um 19:11 delete

ich mag solche posts :) also immer her damit haha
ich stell es mir soo schön vor immer nur paar minuten vom wasser entfernt zu sein :)
du zeigst uns wirlich richtig schöne eindrücke :) ich hab mir kiel ehrlich gesagt immer etwas anders
vorgestellt :) lg ;**

Reply
avatar