Advent Calendar in a Jar

Dezember 01, 2013 13 Comments A+ a-

Einen schönen 1. Advent wünsche ich euch! Habt ihr heute freudestrahlend das erste Adventskalender-Türchen geöffnet? Und, was war drin? :-)

Auch ich habe mich in diesem Jahr wieder fleißig betätigt und meinem Herzbuben einen Adventskalender in feierlicher DIY-Manier gebastelt. Inspiriert wurde ich hierbei von Roboti - denn sie hatte die Idee zu einem Adventskalender im Glas! Diese Idee finde ich nicht nur schön, sondern auch super praktisch. Gekauft habe ich nämlich ein Glas zur Pasta-Aufbewahrung. Erstens haben wir so ein Behältnis noch nicht und zweitens ist mein Liebster ja leidenschaftlicher Hobby-Koch, deswegen freut er sich ganz bestimmt genauso sehr wie ich über das neue kleine Küchen-Accessoire.  



Bei meiner Variante habe ich die Nummern einfach weggelassen, weil ich mir gedacht habe, dass mein Freund sich jeden Tag selbst ein kleines Präsent aussuchen darf. Verpackt habe ich dieses Jahr nur Süßkram, weil wir ausgemacht haben, dass wir diesmal nicht übermäßig viel Geld für Geschenke ausgeben wollen (dazu zählt bei mir auch der Adventskalender^^).

Übrigens hatte ich mir vorgenommen, dass ich in diesem Jahr schon alle Geschenke vor Dezember zusammen haben wollte. Ich habe es tatsächlich fast geschafft! Lediglich eine Kleinigkeit zum Nikolaus für den Papa meines Liebsten fehlt mir noch.



EN: Today is the 1st of December! Do you guys have an advent calendar? And if so, what did you find when you opened door no. 1? I'm curious to know! :-) For me it's an annual tradition to create a DIY advent calendar for my lovie. This year I got inspired by Roboti - because she had the glorious idea of making an advent calendar in a jar! I hope you like it as much as I do! :-)

Love
Sabrina

PS: Herzlichen Glückwunsch an Meike - sie ist die Gewinnerin der Mini-Bag von Adidas (klick)! Die Gewinnbenachrichtigung ging soeben per eMail raus. :-)

13 Kommentare

Write Kommentare
1. Dezember 2013 um 15:50 delete

Der ist ja schön geworden! Danke für den Link!!

Reply
avatar
Coco Colo
AUTHOR
1. Dezember 2013 um 16:27 delete

Super süß :)
Sieht toll aus

http://coco-colo.blogspot.de/

Reply
avatar
1. Dezember 2013 um 18:15 delete

Der ist wirklich hübsch geworden und die Idee ist toll. =) Es kommt ja auch nicht auf die Größe oder Menge der Geschenke an, sondern eher auf die Geste. ♥

hier geht’s zu meinem Blog ♥

Reply
avatar
AEKK
AUTHOR
2. Dezember 2013 um 03:01 delete

What are these?
I'm sorry that I cannot understand your language.
They are very cute, just like candies!

Reply
avatar
Jimena
AUTHOR
2. Dezember 2013 um 07:38 delete

ich finde diese Idee richtig niedlich, endlich mal etwas anderes!

Hier geht's zu meinem Blog

Reply
avatar
Miriam
AUTHOR
2. Dezember 2013 um 09:16 delete

Der Adventskalender ist ja wirklich süß geworden, und vielen lieben Dank! :)

Reply
avatar
Sabrina Mohr
AUTHOR
2. Dezember 2013 um 14:56 delete

It's a German tradition to have an "advent calendar" as a countdown to Christmas. It always starts on 1st of December and ends on Christmas Eve. Every day you open one of the 24 small gifts which can be candy, beauty products, little toys ... basically everything you can think of. Originally this idea came up for impatient children who can't wait for Santa.^^ Nowadays everyone loves advent calendars though, even grown-ups. That's why I made this one for my boyfriend. :-)

I guess Wikipedia explains it better than I do: :D
http://en.wikipedia.org/wiki/Advent_calendar

Love
Sabrina :-)

Reply
avatar
andysparkles
AUTHOR
3. Dezember 2013 um 02:03 delete

Süße Idee, sieht super aus!

Reply
avatar
AEKK
AUTHOR
3. Dezember 2013 um 09:25 delete

I've got it! Thanks for so detailed explain.
Wish you will have a nice Christmas!

Reply
avatar
Sabrina Mohr
AUTHOR
3. Dezember 2013 um 11:14 delete

Happy holidays to you, too! :-)

Reply
avatar
Ronja
AUTHOR
8. Dezember 2013 um 08:09 delete

Die Idee habe ich schon mal irgendwo gesehen und ich finde noch nach wie vor sooo super, muss ich nächstes Jahr unbedingt nachmachen :)!
Lg Ronja

Reply
avatar
15. Dezember 2013 um 19:59 delete

Das ist ja mal eine tolle Idee - merke ich mir auf jeden Fall für nächstes Jahr vor!!!
LG & einen tollen 3ten Advent
Steffi

Reply
avatar