Blogger for #smilestorm

April 16, 2014 10 Comments A+ a-

Viele von euch haben bestimmt schon auf anderen Blogs darüber gelesen: die Blogger-Initiative #smilestorm. Hierfür haben sich einige der bekanntesten Blogger Deutschlands mit der Zeitschrift Glamour zusammengetan und eine tolle Aktion gegen Mobbing im Netz entwickelt. Sie sprechen sich ganz klar gegen Hass im Internet aus! Die Blogger erzählen ganz offen über ihre eigenen Erfahrungen mit fiesen Kommentaren unter ihren Posts, die oftmals anonymisiert und somit in Feigheit verfasst werden.

Ich selbst musste zum Glück noch keine Erfahrungen mit solchen Hatern machen, habe aber schon auf anderen Blogs (wirklich schöne, liebevoll geführte Blogs!) völlig hassgetriebene Kommentare lesen. Da fragt man sich wirklich, was in solche Menschen gefahren ist. Ob sie einfach unzufrieden mit sich selbst und ihrem eigenen Leben sind und ihren Frust an anderen auslassen? Anders kann ich es mir eigentlich nicht erklären ... 
Wie dem auch sei: So eine tolle Aktion sollte unterstützt werden! Deswegen klatsche ich mit meinem kleinen Post ganz laut Beifall und freue mich, dass unsere Bloggerwelt solche kritischen Themen zum Gespräch macht. Mehr dazu gibt es übrigens auf Glamour (Link 1 | Link 2 | Link 3), wo ihr u. a. Interviews mit den Bloggern lesen oder auch das #smilestorm Logo herunterladen könnt, falls ihr selbst einen Post über die Aktion verfassen wollt.

Was haltet ihr von der #smilestorm Initiative? Musstet ihr auch schon Erfahrungen mit fiesen Kommentaren auf eurem Blog oder anderswo im Netz machen? 

Liebe Grüße
Sabrina

PS: Ich verbreite ein wenig Liebe und verkünde die Gewinnerin meines Soap & Glory Gewinnspiels. ;-) Gewonnen hat Jana S., die soeben per eMail informiert wurde. Herzlichen Glückwunsch!

10 Kommentare

Write Kommentare
Svetlana
AUTHOR
16. April 2014 um 22:32 delete

Ich finde die Idee klasse udn habe heute auch den Artikel dazu in der Glamour gelesen.
Nur fine ich es lustig, dass genau eine Bloggerin da auch mitmacht die aber selber, glaubt man anderen Bloggern, selber zu den größten anonymen Hatern der Bloggersphäre der deutschprachigen Welt gehört :D

Liebst
Svetlana von Lavender Star // BlogLovin //
Instagram // Faceboook

Reply
avatar
17. April 2014 um 12:58 delete

Super Aktion von der Glamour und toll, dass es schon so viele erreichen konnte! Auch wir finden, dass man etwas gegen Cyber-Mobbing und Hating im Netz machen muss! Es ist wichtig, dass jeder seine Meinung äußern darf, jedoch mit dem gebührenden Respekt! Wir machen auch mit, schaut auf unserer Seite vorbei und mach auch du mit! Mit einem Lächeln gegen Mobbing im internet!

Reply
avatar
Lady-Pa
AUTHOR
17. April 2014 um 16:35 delete

toll, dass du auch auf so ein thema aufmerksam machst! die interviews werde ich mir mal genauer anschauen. haten im internet finde ich auch unterste gürtellinie!

Lady-Pa

Reply
avatar
Sabrina Mohr
AUTHOR
17. April 2014 um 19:44 delete

Waaas?! Das ist ja krass ... da fehlen mir die Worte.^^

Reply
avatar
Coco Colo
AUTHOR
18. April 2014 um 12:04 delete

Ich finde die Aktion echt spitze!
Habe davon auch schon auf anderen Blogs gelesen und zum Glück hatte ich auch noch kein Zusammentreffen mit Haters :)

http://coco-colo.blogspot.de/

Reply
avatar
andysparkles
AUTHOR
18. April 2014 um 20:52 delete

Mir gehts da genau wie Svetlana! Das gibt der Sache leider so einen Wermutstropfen :(

Reply
avatar
Lea Bauknecht
AUTHOR
22. April 2014 um 16:57 delete

Hallo meine Liebe,
ich finde es toll das du über den #smilestorm schreibst! Ich persönlich bin zwar immer dafür das man seine Meinung sagt jedoch gibt es zu viele Menschen die nur ihren bösen Gedanken luft machen.
Gott sei dank habe ich erst einen Kommentar in dieser Art bekommen. Es war keine große Sache jedoch war ich schon ziemlich geschockt..
Ich überlege schon eine Weile ob ich auch Youtube Videos machen soll und da ist das Thema Shitstorm sehr groß. Es macht mir Angst das es mir vielleicht auch so gehen könnte. Auf der anderen Seite weiß ich das ich da drüber stehen kann.. Schwierige Entscheidung! Dein Post macht mir Mut es zu tun :)

Viele Grüße deine Lea,
von www.leavelours.com

Reply
avatar
Svetlana
AUTHOR
26. April 2014 um 21:42 delete

Also ich finde Masha Sedgwick hat dazu einen tollen Artikel verfasst! :)
Wenn du wissen willst, um wen es genau geht, kannst du mir gerne eine mail schreiben :)

Reply
avatar
bunt♥leben
AUTHOR
27. April 2014 um 09:49 delete

Oh ja, ich durfte mir schon einiges anhören. Natürlich immer anonym und wirklich fiese Beleidigungen. Manche haben einen sehr verletzt, andere konnte ich ignorieren.

Reply
avatar
4. Mai 2014 um 19:51 delete

Ich finde es richtig klasse, das auch mal solche Themen zur Sprache gebracht werden. Ich selbst habe damit noch keine Erfahrung gemacht, aber ich finde es immer wieder schade es bei anderen zu sehen. Versteh nicht was in diesen Menschen vor sich geht...
LG & einen tollen Rest-Sonntag
Steffi

Reply
avatar