Unilever Compressed Deosprays

April 09, 2014 18 Comments A+ a-

Wie wohl jedes Mädchen liebe ich Beauty- und Pflegeprodukte. Im gewissen Rahmen habe ich auch ein Interesse an den Themen Umwelt und Nachhaltigkeit. Ich bin zwar kein Naturell-Guru, doch wenn sich mir die Möglichkeit bietet, der Umwelt etwas Gutes zu tun, dann bin ich dabei. Im Supermarkt greife ich zu den Freiland-Eiern, Müll wird fein getrennt und Gemüse und Kräuter bauen wir im Frühjahr/Sommer selbst an, insofern es unser (zum Glück recht großer) Balkon hergibt.

Wenn sich die Themen Pflege und Umwelt vereinen lassen, ist das wie ein Sechser im Beauty-Lotto. So bin ich hellauf begeistert von den neuen 'compressed Deosprays' von Unilever, die mir freundlicher Weise von Rossmann zur Verfügung gestellt wurden.


Compressed bedeutet komprimiert. Und komprimiert heißt hier ganz konkret, dass zum Einen die Verpackung verkleinert wurde: Die Sprühdosen sind kleiner geworden. Statt ehemals 150 ml fassen die neuen Deo-Fläschchen jetzt nur noch 75 ml. Zum Anderen wurde der Sprühkopf der Deos optimiert. Das bedeutet, dass die gleiche Wirkstoffmenge mit nur halb so viel Treibgas herausgesprüht wird. Fazit: Es werden weniger CO² und weniger Aluminium produziert, was letztendlich der Umwelt zu Gute kommt. Die Deosprays sind jedoch genauso ergiebig wie bisher. Eine klassische Win-Win-Situation würde ich das nennen! :-) Hinzu kommt, dass die kleineren Deo-Fläschchen viel besser in die Handtasche passen - praktisch!

Ich durfte die Deodorants Dove Original mit Vitamin E, duschdas Traumland und Rexona Cotton Ultra Dry testen, wobei ich ehrlich sagen muss, dass der Duft von Dove nicht so meins ist, während mir die Deos von Rexona und duschdas jedoch wirklich gut gefallen.

Habt ihr auch schon die neuen compressed Deosprays getestet? Legt ihr viel Wert auf Umweltschutz - achtet ihr beim Kauf eurer Pflegeprodukte (und auch sonst) gezielt auf umweltschonende Produkte?


Liebe Grüße
Sabrina

18 Kommentare

Write Kommentare
9. April 2014 um 23:01 delete

Dankeschön =) Ja der Lack is echt sehr schön.
Meine Mutter hat vor einigen Wochen 3x das kleine Rexona zum Testen gewonnen =) Ich hatte dann in den DM Lieblingen das kleine Dove und nun werde ich mir bald das kleine DuschDas kaufen =) Lg

Reply
avatar
Kristina
AUTHOR
10. April 2014 um 09:31 delete

Habe von diesen Deos noch gar nichts gehört, aber werde mal drauf achten!
thekontemporary.blogspot.de/

Reply
avatar
10. April 2014 um 14:17 delete

Ja das Foto is wirklich lustig =) Ja der Tag war lang und auch ein wenig stressig, aber ansonsten schön =) Meine Füße sind immer noch etwas wundgelaufen von gestern, aber es geht langsam wieder :D Lg

Reply
avatar
10. April 2014 um 19:08 delete

Ein guter Tipp, vielen Dank, denn solche Deos habe ich noch nicht getestet! Danke Dir vielmals fürs Folgen, ich bin Dir sehr gerne ebenfalls auf gfc und bloglovin gefolgt <3

xx Rena

www.dressedwithsoul.blogspot.de

Reply
avatar
Bonny
AUTHOR
10. April 2014 um 22:36 delete

Interessante Review, vor allem weil ich mich zur Zeit mehr mit Deos beschäftige. Meine Haut ist zur Zeit total empfindlich und da muss man ja auch etwas mit dem Deo aufpassen. Das von Dove habe ich mal in einem Restaurant getestet. Das stand da in der Toilette für die Gäste zur Benutzung da und ich dachte, schnuppere ich gleich mal dran: ich bin ganz deiner Meinung, den Geruch mochte ich gar nicht. Ansonsten habe ich früher duschdas Deo benutzt und fands eigentlich immer ganz gut!

Liebe Grüße
Bonny von Bonny & Kleid

Reply
avatar
andysparkles
AUTHOR
11. April 2014 um 10:45 delete

Sehr interessant! Ich bin ja schon seit Jahren meinem Nivea Antitranspirant treu :)

Reply
avatar
Jimena
AUTHOR
11. April 2014 um 15:33 delete

Das klingt ja wirklich super, ich glaube das sollte ich unbedingt einmal ausprobieren!

Hier geht's zu meinem Blog

Reply
avatar
11. April 2014 um 16:21 delete

I think it's really important to do what we can for the environment and the care of it. I don't buy aerosols and such like that. I've never tried these, but i have seen them on tv. I will have to look into it as anything to help the environment is a good thing. Thank you for visiting my blog doll, i hope you'll again soon. Have a great weekend xx

The Dainty Dolls House

Reply
avatar
Coco Colo
AUTHOR
11. April 2014 um 19:47 delete

Ich finde es auch wichtig, dass man etwas auf die Umwelt achtet und das mit den Deos ist ja echt super :)

http://coco-colo.blogspot.de/

Reply
avatar
11. April 2014 um 19:59 delete

Da habe ich neulich dazu die Werbung gesehen. ;) Allerdings verwende ich an sich keine Sprühdeos, weswegen ich da nicht sonderlich weiter darüber nachgedacht habe.
Ich finde es aber immer gut, wenn jemand mal wieder eine gute Idee zum Gunsten der Umwelt hat.

Reply
avatar
11. April 2014 um 20:31 delete

Tolle Idee die `compressed` Deos!! Man sollte immer gucken was man selbst für die Umwelt tun kann, aber die Verantwortung sehe ich vor allem bei den Unternehmen, die mit Verpackung etc.pp. viel dazu beisteuern könnten. Wenn sie dann auch noch auf das brustkrebserregende Aluminium in den Deos verzichten würden, wäre ich sehr dankbar ;)
Hab ein schönes Wochenende,
Franse

Reply
avatar
12. April 2014 um 00:59 delete

Finde die Idee super, aber irgendwie glaub ich bisher nicht dass da die gleiche Menge drin ist…
Bei mir läuft gibt's gerade etwas zu gewinnen und vllt willst du ja mitmachen :)

<3
www.gluehwurmi.blogspot.de

Reply
avatar
12. April 2014 um 10:31 delete

Das ist ja ein toller Produkttest, da hätte ich auch gern mitgemacht. :) Ich finde Dove eigentlich immer ganz toll aber Rexona riecht bestimmt auch klasse. =)

hier geht’s zu meinem Blog ♥

Reply
avatar
M i r i a m.
AUTHOR
12. April 2014 um 12:04 delete

Vielen lieben Dank für dein Kommentar, das freut mich :-)

Reply
avatar
Paulina
AUTHOR
12. April 2014 um 13:38 delete

Danke für das nette Kommi, Find dein Blog echt cool:)
Was hälst du von gegenseitigen Folgen?:)
Liebst Grüße, Paulina♥

Reply
avatar
Dressvise
AUTHOR
12. April 2014 um 20:54 delete

Also die Dusch Das Deos mag ich richtig gerne!

Viele Grüße aus Nürnberg
Jecky

dressvise.blogspot.de

Reply
avatar
Anja Bauer
AUTHOR
29. April 2014 um 15:58 delete

Ich finde die Idee super. Nicht nur, dass es umweltfreundlicher ist, die neuen Deos passen somit auch in fast jede Handtasche, was ich ziemlich praktisch finde. Einziger Nachteil für mich: Von den Deos die es in der Compressed-Variante gibt ist soweit ich es mitbekommen habe keines ohne Aluminiumsalze.
Liebe Grüße aus München
Anja von http://www.a-n-a.com/shop/blog

Reply
avatar
Kuchenuli
AUTHOR
5. Mai 2014 um 17:38 delete

Hey,
bin neu hier und will auch gleich mal meinen Senf dazu abgeben, also ich kann mir ehrlich nicht ganz vorstellen, dass in den kleineren Deos genauso viel drin ist wie in den großen und dann wäre es ja nichts für die Umwelt, weil man ja dann für die gleiche Menge Deo mehr Verpackung hat.
Liebe Grüße
Uli

Reply
avatar