Frizz Ease by John Frieda

April 05, 2014 6 Comments A+ a-

Heute habe ich mal wieder einen kleinen Post rund um das Thema Haarpflege für euch. Wie ihr vielleicht wisst, habe ich recht langes und dickes Haar, das leider auch sehr widerspenstig ist. Deshalb suche ich immer wieder nach neuen Produkten, die mir das Haarewaschen und vor allem das Durchkämmen im Nachgang leichter machen. Conditioner und Haarkuren kann man meiner Meinung nach daher nie genug haben.^^

Das Team von John Frieda war so freundlich, mir ein Paket mit Frizz Ease Produkten zur Verfügung zu stellen. Enthalten waren Shampoo, Conditioner, eine Haarkur sowie Haarspray, die allesamt Geschmeidigkeit für widerspenstiges Haar versprechen. 


Ich habe die Produkte rund eine Woche lang getestet und würde ihnen insgesamt 7 von 10 Punkten geben. Nun aber mal der Reihe nach: Das Seidentraum Shampoo duftet ganz wundervoll, aber nicht zu aufdringlich, was mir persönlich sehr gefällt. Es verspricht Feuchtigkeit und einen schönen Glanz, was ich beides bestätigen kann. Lediglich bei der Konsistenz würde ich einen Punkt abziehen. Ich weiß auch nicht, irgendwie ist mir das Shampoo ein wenig zu glibberig. 

Wie ich anfangs schon geschrieben habe, ist mir ein guter Conditioner sehr wichtig, weil ich sonst wohl den Kampf mit meinen Haaren verlieren würde. Meine Favoriten sind bisher die Gliss Kur Spülungen sowie der BC Bonacure Moisture Conditioner - beides Produkte von Schwarzkopf und für mich inzwischen unverzichtbar. Jedoch muss ich gestehen, dass ich einen kleinen Tick habe und mir einbilde, dass es gut für meine Haare wäre, wenn ich die Produkte ab und zu mal abwechsle. Ihr wisst schon, damit sich die Haare nicht an die eine Kur oder den einen Conditioner gewöhnen und die Wirkung irgendwann nachlässt. Bescheuert, ich weiß ... aber so tickt mein Gehirn eben.^^

Deshalb freue ich mich immer, wenn ich mal ein neues Produkt ausprobieren kann und war wahnsinnig gespannt auf den Frizz Ease Seidentraum Conditioner. Leider hat dieser von den vier Produkten bei mir am schlechtesten abgeschnitten, weil er die Haare nicht so geschmeidig macht, wie ich mir erhofft hatte. Das Durchkämmen meiner Haare war doppelt so schwierig als sonst, deshalb ist der Conditioner bedauerlicher Weise durchgefallen.

Positives berichten kann ich dafür aber über die Wunderkur, die ihrem Namen wirklich alle Ehre macht. Sie sorgt absolut für glänzendes und geschmeidiges Haar - so stelle ich mir einen Seidentraum vor! Mit dem Regenschirm Haarspray bin ich ebenso zufrieden, wobei ich Haarspray nicht so häufig anwende ... höchstens mal für Hochsteckfrisuren. Es hat seinen Job geleistet und für einen guten Halt gesorgt, ohne die Haare dabei zu sehr zu verkleben. Also ein solides Haarspray, das sich meiner Meinung nach jedoch nicht besonders von anderen Haarsprays abhebt und daher wahrscheinlich auswechselbar ist.

Wie schon gesagt ... die Frizz Ease Haarpflegeprodukte erhalten von mir "nur" 7 von 10 Punkten, weil mich der Conditioner nicht sonderlich vom Hocker gehauen hat. Das Shampoo, Haarspray und die Kur kann ich jedoch ohne Bedenken weiterempfehlen. :-)

Wer sich nun gerne selbst mal ein Bild machen und sich von der Qualität der Frizz Ease Produkte von John Frieda überzeugen möchte, freut sich vielleicht über diese aktuelle Aktion: 10% Rabatt bei Douglas.de (einfach den Rabattcode AFM304 im Warenkorb eingeben).

Der Preis der Produkte liegt bei Douglas zwischen 2,99 € (Wunderkur) und 14,99 € (Haarserum). Natürlich gibt es auch jede Menge andere Pflegeprodukte von John Frieda, z. B. für glattes oder lockiges Haar. Falls ihr selbst testet und auf eurem Blog darüber berichtet, lasst mir gerne einen Link da - ich bin sehr gespannt auf eure Reviews! 

Liebe Grüße
Sabrina

6 Kommentare

Write Kommentare
6. April 2014 um 12:58 delete

Ich habe in meinem Leben einmal John Frieda benutzt und darunter hatten meine Haare ziemlich gelitten. Außerdem war ich von den Produkten gar nicht so angetan, dafür, dass die auch nicht sooooo preiswert sind. :) Deswegen halte ich lieber Abstand von solche Produkten, weil da sicherlich auch viele Sillikone enthalten sind, oder? =) Freut mich aber, wenn es bei dir relativ gut abschneiden konnte.

hier geht’s zu meinem Blog ♥

Reply
avatar
Sabrina Mohr
AUTHOR
6. April 2014 um 17:41 delete

Jupp, da sind Silikone drin. ;)

Reply
avatar
Ina R.
AUTHOR
6. April 2014 um 21:56 delete

Oooh John Frieda Produkte sind toll! Ich bin ein Fan von der Frizz Ease Styling Creme!

Reply
avatar
Julia
AUTHOR
7. April 2014 um 11:12 delete

Ich kenne die John Frieda Produkte noch gar nicht, habe aber schon mal was davon gehört. Muss mich da mal erkundigen :)

Liebe Grüße, Julia
Juliettas Photos

Reply
avatar
Lady-Pa
AUTHOR
7. April 2014 um 18:58 delete

das päckchen hab eich auch bekommen :)
ich mag john fireda produkte sehr

Lady-Pa

Reply
avatar
Lea Bauknecht
AUTHOR
8. April 2014 um 11:17 delete

Hallo liebe Sabrina,
wirklich tolle & interessante Review. Ich selbst habe einige John Frieda Produkte deshalb halte ich immer Augen und Ohren offen nach neuen Erfahrungen. Meine Haare werden bei feuchtem Wetter oft Frizzig, deshalb interessiert mich der "Regenschirm" am meisten. Mal sehen vielleicht versuche ich den mal.

Auch ich bin der Meinung das man unter den verschiedenen Haarprodukten öfter wechseln sollte da der Effekt nach einem Wechsel immer viel besser ist als wenn man immer das selbe Produkt verwendet. Also das ist nicht nur dein Hirngespinst :D

Alles Liebe deine Lea

Reply
avatar