Step aside coffee, this is a job for alcohol ...

September 16, 2013 6 Comments A+ a-

... das könnte das Motto unserer neuen 'Coffee vs. Beer Bar' sein. 

Aber von Anfang an: Bei uns daheim hat mein Liebster die absolute Küchen-Hoheit, weil er es nunmal ist, der zu 99% kocht (zu meiner Verteidigung: ich backe). Also konnte ich schlecht Nein sagen, als es darum ging, ein passendes Plätzchen für seine kunterbunte Bierflaschen-Sammlung zu finden. Im Handumdrehen landete das neue IKEA-Regal an der Wand - und zwar unpassender Weise direkt in unserer Kaffee-Ecke. 

Inzwischen finde ich die Kombi ehrlich gesagt sogar ganz witzig. Wir haben nun quasi eine Non-Plus-Ultra-Coffee-Bar für Hardcore-Morgenmuffel. Wenn Kaffee nichts mehr nützt, muss halt ein Wachmacher-Bierchen her. :D 

Das Ganze sieht nun also so aus: 


Spaß beiseite ... die Bierflaschen sind mehr oder weniger sowieso nur zum Angucken da, weil es sich um fremdländische Sorten, Sondereditionen und sonstigen Schnickschnack handelt. Trinken verboten. ;-)

Ein bisschen Angst, dass sich mein Freund morgens im Halbschlaf doch mal vertut, habe ich allerdings schon. Was würde wohl passieren, wenn man Kaffee gemixt mit Bier trinkt (über den Geschmack möchte ich lieber nicht nachdenken) ...



Zum Glück kann mir sowas nicht passieren, denn wie ihr vielleicht schon wisst, trinke ich keinen Kaffee - und auch kein Bier. Allerdings kann unsere Senseo eine fabelhafte Heiße Schokolade zaubern, wofür ich ihr besonders in der kalten Jahreszeit immer wieder dankbar bin. Tatsächlich habe ich gestern das erste Mal seit Monaten wieder eine Heiße Schoki getrunken. Der Herbst ist da! 

Seid ihr Kaffee-Fanatiker? Oder schafft ihr es auch ohne Koffein durch den Tag? :-)

Übrigens: Morgen geht's für mich beruflich für ein paar Tage nach Köln und anschließend besuche ich bis Sonntag noch Freunde im Süden Deutschlands. Ich werde versuchen, zwischendurch ein oder zwei Posts online zu stellen, kann aber nichts versprechen (mein Laptop bleibt zu Hause). Euch wünsche ich auf jeden Fall tolle Tage!

Liebe Grüße
Eure Sabrina

6 Kommentare

Write Kommentare
16. September 2013 um 21:30 delete

Ich mag auch keinen Kaffee aber dafür liebe ich Cappuccino und heiße Schokolade umso mehr. ♥
hier geht’s zu meinem Blog ♥

Reply
avatar
17. September 2013 um 21:02 delete

Ich hab für meine erste Wohnung damals die Senseo von meinem Bruder "geerbt" :D
Wusste gar nicht, dass die mittlerweile auch heiße Schoki machen... Mensch ohne Kaffe geht bei mir nicht mehr viel morgens :/
Ich hab aber jetzt zu Nespresso gewechselt und liebe sie!!
liebe Grüße, Vicky

www.gluehwurmi.blogspot.com

Reply
avatar
Kyra
AUTHOR
19. September 2013 um 16:38 delete

Schöne Sache :) Dein Post gefällt mir sehr sehr gut! Hättest du Lust auf ggs. folgen?! Würde mich sehr freuen♡Kyra
Follow me - Tell me - I follow you back!!!

Reply
avatar
Sarina
AUTHOR
22. September 2013 um 16:58 delete

Sieht doch ziemlich cool aus, auf jeden Fall eine unschlagbare Kombi :D

Reply
avatar
Tamina
AUTHOR
22. September 2013 um 19:12 delete

mein freund kocht auch immer für mich ... und ich backe nicht ;-D dafür habe ich ihn aber eine ganz tolle küche eingerichtet :-) das sollte es wett machen

die kombi find ich auch eigentlich nicht schlecht. dein freund würde das bierhaus hier in utrecht, niederlande, bestimmt lieben. bier aus aller welt kann man da kaufen

Reply
avatar