NIVEA In-Dusch Body Milk

Mai 22, 2013 5 Comments A+ a-

 
Eine Freundin von mir nimmt derzeit an einem Produkttest von NIVEA teil und hat mich zum Mit-Testen eingeladen - da sage ich natürlich nicht nein. :-)

Und zwar handelt es sich um ein ganz neues Produkt von NIVEA:
In-Dusch Body Milk - die erste Body Milk für die Dusche.
 
Die Anwendung ist ganz einfach:
1. Wie gewohnt mit Duschgel duschen
2. In der Dusche die nasse Haut mit der Body Milk eincremen
3. Mit warmem Wasser abduschen
4. Abtrocknen und fertig!


Der Clou an der Body Milk ist, dass sie sofort in die Haut einzieht und man sich daher direkt nach dem Abtrocknen anziehen kann. Ihr kennt das sicherlich auch ... in der Regel muss man nach dem Eincremen mit Körperlotion erst ein bisschen warten, bis sie komplett eingezogen ist. Sonst "kleben" die Klamotten beim Anziehen immer etwas an der Haut - ein unangenehmes Gefühl.
 

Ich habe die Body Milk heute getestet und kann nur eines sagen: Es funktioniert! Ich konnte mich sofort nach dem Abtrocknen anziehen und habe gleichzeitig eine schön weiche Haut, genauso wie direkt nach dem Eincremen mit einer Körperlotion. Wie ihr auf dem Bild sehen könnt, hatte ich nur eine kleine Probe. Ich denke daher, dass ich mir mal eine große Flasche besorgen werde, um zu sehen, ob mich die Body Milk auch langfristig happy macht.

Die Body Milk ist übrigens besonders für trockene Haut geeignet, enthält Mandel-Öl und riecht wie NIVEA Produkte eben riechen: ganz wunderbar! :-)

Wer sich näher informieren möchte, kann dies hier gerne tun: NIVEA.de

Liebe Grüße
Eure Sabrina


5 Kommentare

Write Kommentare
Anonym
AUTHOR
24. Mai 2013 um 08:57 delete

Finde es nach anfänglicher Skepsis auch super! Und es duftet soo lecker...

Reply
avatar
25. Mai 2013 um 21:48 delete

Die Body-Duschmilk werde ich auch mal probieren. Denn ich habe bisher nur positive Testberichte gelesen ;-) Und finde die Idee mit dem Eincremen in der Dusche toll. LG

Reply
avatar
Sabrina Mohr
AUTHOR
26. Mai 2013 um 13:57 delete

Huhu! Ja, ich will mir auf jeden Fall auch noch eine große Flasche kaufen (hatte ja nur eine Probe von einer Freundin erhalten). Hatte gestern mal bei uns im Ort im Sky Supermarkt geschaut, da hatten sie es leider noch nicht. Werde es morgen mal bei Rossman versuchen. LG :-)

Reply
avatar
Greeklicious
AUTHOR
28. Mai 2013 um 21:18 delete

Danke für deinen Kommi :)
Wenn du dir die Haare rot färbst musst du damit rechnen, das sie sich immer rauswaschen, das ist das nervige dabei.

Reply
avatar
Sabrina Mohr
AUTHOR
28. Mai 2013 um 21:20 delete

Ebenfalls danke für deinen Kommi :-)) Ja ich weiß, momentan sind sie ja kuper-rot getönt, aber es ist schon fast wieder komplett rausgewaschen. Momentan spiele ich halt mit dem Gedanken, ein intensiveres Rot zu wählen, bin aber noch am Überlegen. ^^ LG!

Reply
avatar